Sie befinden sich hier

Inhalt

Bibliothek auf Rädern

Die Fahrbibliothek bietet dort Bibliotheksdienstleistungen an, wo Bibliotheken aufgrund der geringen Einwohnerzahl unwirtschaftlich wären bzw. die Entfernung zum nächsten Bibliotheksstandort unverhältnismäßig weit ist.

Durch gezielte Angebote für Kindertagesstätten, Horte und Schulen, die zur benutzerstärksten Klientel zählen, werden Sprach-, Lese- und Medienkompetenz vermittelt.

Die Fahrbibliothek, auch "Bücherbus" genannt, fährt auf fünfzehn festgelegten Routen 158 Haltepunkte im 4-Wochen-Rhythmus an.

Leser können vorab online im Katalog stöbern und die Bücher im Bus, telefonisch, per E-Mail oder per Fax vorbestellen. Bitte beachten Sie, dass die Verfügbarkeit des Fahrbibliothek-Bestands nicht angezeigt wird und so u. U. Wartezeiten entstehen.

Die Fahrbibliothek Teltow-Fläming in Ansichten

Kontextspalte