Sie befinden sich hier

Inhalt

Nutzung von Medien in der Schule

Medien dürfen nur für den privaten Gebrauch uneingeschränkt genutzt werden. Jede andere Nutzung, so. z. B. im Schulunterricht, bedarf einer Lizenz.

Sie können daher:

  • Medien beim Kreismedienzentrum entleihen
  • Medien mit dem Lizenzrecht zur Vorführung in der Schule erwerben.

Die so entliehenen oder erworbenen Medien dürfen Sie im Unterricht und bei Schulveranstaltungen, die einem erzieherischen Zweck dienen, genehmigungs- und vergütungsfrei verwenden.

Sie dürfen nicht:

  • Medien uneingeschränkt kopieren, die Sie wie oben entliehen oder erworben haben
  • Fernsehaufzeichnungen im Unterricht oder bei Veranstaltungen verwenden (bis auf wenige ausdrücklich zugelassene Ausnahmen, z. B. Schulfernsehsendungen und kurze Ausschnitte aus Nachrichtensendungen zu aktuellen tagespolitischen Fragen)

Verstöße hiergegen können empfindliche Strafen nach sich ziehen. Mit Materialien des Kreismedienzentrums sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Detailliertere Informationen finden Sie im nächsten Abschnitt.

Kontextspalte